Menü

Sieh hin und hilf!

Bitcoin & PEY C

| Kategorien: Programm / Anmeldung
Das Smartphone wird zur Geldbörse, Geld lässt sich per SMS verschicken und die Währung besteht aus Algorithmen: Die Finanzbranche steht vor einem radikalen Umbruch, der das Bankengewerbe vor viele Fragen stellt. Fragen, die „Ausgerechnet aus Hannover“ gestellt werden, wie der Spiegel im April 2016 feststellte.
Bitcoin
Ricardo Ferrer ist ein Cyborg und Serial-Entrepreneur. Er berichtet in seinem Vortrag über die erste digitale Währung der Welt ›Bitcoins‹. Dazu sagte der junge Gründer bereits: »Bitcoins sind eine Internetwährung, mit der digital bezahlt werden kann. Bis jetzt ging das vor allem im eCommerce. Es funktioniert aber genauso gut im Laden um die Ecke.«
PEY_Ricardo_Ferrer_Rivero
PEY
Hierzu brauchte es jedoch eine technische und nutzerfreundliche ›Infrastruktur‹ vor Ort – Ric Ferrer hat aus dieser Idee heraus eine App, zusammen mit 8 Kollegen von der Coworking-Kreativschmiede EDELSTALL, entwickelt: PEY. Hier handelt es sich um ein mobiles, smartphonebasiertes Zahlungssystem, welches es möglich macht, mit Bitcoins im Laden zu bezahlen. Das Smartphone wird zum Portemonaie und das darin vorhandene Geld digitalisiert.






Ich nehme teilIch kann leider nicht teilnehmenIch nehme teil und bringe Gäste mit

Ich bringe Gäste mit