Menü

Sieh hin und hilf!

Präsidialübergabe 2018

| Kategorien: Clubreport

Staffelstabübergabe – Lions-Jahr-Sylvester – Das neue Team startet

Um diese “Personalien” geht es, liebe Lions-Freunde…

Erich Barke   Wilhelm Meyer

Ihr Präsident 2017 /18                      Ihr Präsident 2018 / 19

Bernhard Preilowski 2                             Dirk Stichnoth

Sekretär 2017 / 18                              Sekretär 2018 / 19

Clubreport vom 18.06.2018

Prof. Dr. Erich Barke hatte für die Präsidialübergabe die Schloßküche in Herrenhausen ausgewählt. Herr Althoff bewirtete uns mit köstlichen Speisen.

Nachdem die Lionsfreunde die wichtigsten Neuigkeiten untereinander ausgetauscht hatten, übernahm Herr Barke das Wort und ließ das Lionsjahr Revue passieren.

Politik – Wirtschaft – Wissenschaft     Ein perfekter Dreiklang ?

Es fällt nicht schwer, für jede Veranstaltung das Wort perfekt einzusetzen. Wir erlebten spannende Einblicke in die Politik, hörten persönliche Lebensgeschichten von hannoverschen Persönlichkeiten und komplexe wissenschaftliche Sachverhalte wurden wunderbar launisch erläutert, teilweise sogar musikalisch hinterlegt, wie zum Beispiel der Klang der Gravitationswellen aus dem Zusammenschmelzen zweier schwarzer Löcher.

Prof. Dr. Ing  Hadadin,  Prof. Dr. Danzmann, Prof. Dr. Haverich, Carsten Maschmeyer ….. Jeder Abend war für sich ein Genuß und hat die kleinen grauen Zellen wieder ordentlich in Schwung gebracht.

Der Präsident schließt sein Amt mit einem Zitat von Berthold Brecht

Wir stehen selbst enttäuscht und sehn betroffen

Den Vorhang zu und alle Fragen offen.

So ganz ist der Vorhang nun doch nicht zu, noch in München wurde Herr Eichel in unseren Club aufgenommen und am heutigen Abend dürfen wir als neue Mitglieder Herrn Plischke und Herrn Schräder begrüßen.

IMG_3506

…..und ein großes Dank an den Sekretär , der zu jeder Zeit einen fröhlichen Stift mit den passenden Links zur Hand hatte.

Lieber Herr Barke, Herzlichen Dank für ein wunderbares Lionsjahr!

Nun das neue Lionsjahr.

Präsident Wilhelm Meyer wird genadelt.

Man ahnt schon in dem Moment, wo man das kleine Programmheftchen ( Layout von Gunnar Spellmeyer ) in den Händen hält, dass der perfekte Dreiklang auf Tuchfühlung zum Goldenen Schnitt gehen wird. Schon der Saal in dem wir feiern, ist von Prof. Wilhelm Meyer entworfen und geplant.

Das neue Motto     Alle sind Architekten     Alles ist Architektur ( Hans Hollein Wien )

Die Verbindung zu Hans Hollein geht  auf die Studienjahre von Prof. Wilhelm Meyer zurück. Seinerzeit sollte Herr Hollein einen Vortrag in Hannover halten. Sein damaliger Professor bat ihn, Herrn Hollein um 14.00 Uhr vom Flughafen abzuholen, jedoch bitteschön nicht vor 18.00 Uhr mit ihm im Sprengelmuseum zu erscheinen. Nun, so weit ist der Weg vom Flughafen in die Innenstadt auch nicht, wie sollte dies vermittelt werden? Herr Meyer gabelte Herrn Hollein mit seinem alten BMW auf, Herr Hollein nahm gemütlich auf dem Beifahrersitz Platz und die Fahrt zum ersten Etappenziel, die Königlichen Gärten von Herrenhausen, erfolgte weitestgehend schweigend. Dann die Überraschung, Herr Hollein hatte nicht einen Barockgarten dieser Qualität in Hannover erwartet. Besonders angetan hatten es  ihm die Pavillons an den Endpunkten in Verbindung mit den hohen Punkten. Das Zeitproblem war gelöst, Herr Hollein flitzte von einem hohen Punkt zum nächsten. Dann ging die Fahrt ins Sprengelmuseum. Der Vortrag begann noch recht trocken um 20.00 Uhr und steigerte sich zu einem fesselden Abend.

Lieber Prof. Meyer,  wir freuen uns auf ein spannendes Jahr.

Im Anschluss sprach Georg Zaum im Namen aller Teilnehmer der München Reise Erich Barke seinen Dank für die wunderbare Gestaltung der Reise mir Höhepunkten wie Abenteuer, Floßfahrt, Geselligkeit, Kunst und Kultur aus.

 

 

Die nächste Veranstaltung findet am 2.7.2018 um 19.00 im Luisenhof statt.

 

Lionsfreund Dr. York Schmidt, Vorstand Lenze se

Ethik im Wirtschaftsleben – Der Ehrbare Kaufmann im Kontext von Digitalisierung und Globalisierung.